Glasfaserausbau

Die herausforderung der kommunalen versorgungswirtschaft

Der Infrastrukturausbau für den schnellen Internetzugang mit Glasfaser durch Kommunen und Versorgungsunternehmen mit der Sicherstellung der Grundversorgung wird zunehmend wichtiger. Jedoch ist erst mit einem flächendeckenden Glasfaser-Anschlussnetz ein nachhaltiger Netzaufbau abgeschlossen.

 

Die Wirtschaftlichkeit steht hierbei natürlich ebenfalls im Vordergrund. Im Gegensatz zu starken Wettbewerbern, die in der Regel ausschließlich aus wirtschaftlicher Sicht den Netzausbau voran treiben, sind die kommunalen Unternehmen jedoch angehalten, auch die strategischen Überlegungen zu den Standortentwicklungen der Kommunen mit zu berücksichtigen.

 

Politische Entscheidungen der Kommunen, starke Wettbewerber und oft fehlende Erfahrung im digitalen Telekommunikationsmarkt macht den Start in das Geschäftsfeld Glasfaserausbau in Verbindung mit Telefonie-, Internet- und IPTV-Angeboten an Endkunden oft holprig und schwierig.

 

Dazu kommt, dass die Telekommunikationsdienstleistungsanbieter für White-Label-Plattformen, IPTV und Netzbetriebsleistungen eine „andere Sprache“ als kommunale Versorgungsunternehmen sprechen.

 

Bei der Produktgestaltung haben klassische Versorgungsunternehmen ebenfalls ihre Schwierigkeiten, da die Strom-, Gas-, Wasser- und Wärmeprodukte komplett anders gestaltet werden als Internet-, Telefonie- und IPTV-Produkte.

 

Unsere Experten können hier auf breiter Front helfen und unterstützen.

Von der Marktanalyse, Szenarienaufbau bis hin zur Businesscase-Erstellung können wir den Strategieprozess maßgeblich mit begleiten.

 

Sind die entsprechende Entscheidungen getroffen, unterstützen wir bei den aufwendigen Vertragsverhandlungen mit den notwendigen Dienstleistern z. B. für den Netzbetrieb oder die Kundenplattform.

 

Wir beraten Sie bei der Produktgestaltung und bilden diese in den Deckungsbeitragsrechnungen ab. Unsere Kalkulationstools unterstützen Sie dabei dauerhaft.

 

Letztendlich müssen die Prozesse, Zuständigkeiten und Organisation im eigenen Haus angepasst werden. Hier haben unsere Experten umfangreiche Erfahrungen aus Vorprojekten und unterstützen Sie gerne dabei.